Kundenstimmen

Das sagen meine Kunden über unsere Zusammenarbeit.

Lisa Zander berichtet von ihren Erfahrungen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Erfahrungsbericht
Nadine Christ 24.07.2021 
 
 
Erfahrungsbericht einer Frau im 45. Lebensjahr aus Mainz vom 26.07.2021 
Zu der Hypnose kann ich folgendes sagen: Ich befand mich 30 Minuten in einem Trancezustand welcher eine solche Ruhe und tiefe Entspannung in mir herbei führte, welche ich tatsächlich nur annähernde erfahren habe, als ich auf den Malediven tauchte. 
Das Loslassen und in den Trancezustand zu kommen fiel mir überhaupt nicht schwer, da ich mich auf Hénner Barber  sehr gut und vertrauensvoll einlassen konnte. 
Zuvor sprachen wir eine längere Zeit miteinander. Er fragte nach Erkrankungen und ob ich Medikamente regelmäßig einnahmen, muss. Danach stellte mir gezielte Fragen welche ich beantwortete. Nach kürzester Zeit kam ich durch die Fragen von Herrn Barber welche von ihm in einer sehr respektvolle und außerordentlich ruhiger sanfter Stimme gestellt wurden an meine wunden Punkte und konnte ihm diese in sehr emotionaler deutlichen verbaler Darstellung beantworten. 
Als Herr Barber  für sich genügend Informationen gesammelt hatte teilte er mir mit, dass es nun zum Teil der Hypnose käme. 
Ich wechselte meinen Sitzplatz auf einen äußerst bequemen Sessel und er begann mit sehr sanfter überaus angenehmer ruhiger Stimme mir mitzuteilen, dass ich es mir bequem machen solle und begleitete mich mit Atemübungen und geschultem Wissen in den Trance Zustand. 
Während dieses künstlich erzeugtem partiellen Schlafes in Verbindung mit einem veränderten Bewusstseinszustand, welchen ich in diesem Ausmaß zuvor in meinem Leben noch nie erfahren habe. Der Zustand diese Trance ist zu vergleichen mit einem tiefen entspannten Wachzustand. 
Durch diesen Zustand schränkte sich meine Aufmerksamkeit auf wenige Inhalte ein. Während dieser Phase suggerierte mir Herr Barber  Anweisungen, die direkt in mein Unterbewusstsein floss. Diese Suggestionen sind auch nach Auflösung des Trance Zustandes noch wirksam. 
Ich spüre tatsächlich eine Veränderung meiner Informationsverarbeitung in mir. 
Nach zwei Tagen der Hypnose bin ich noch immer sehr entspannt und positiv gestimmt. Dieses Gefühl der Trance ist dermaßen angenehm, dass ich diese Erfahrung in Zukunft noch öfters erleben möchte. 
Herr Barber gab mir mit auf den Weg, dass ich mich alleine durch selbst Meditation in diesen Trance Zustand versetzen kann. Dies kann ich hiermit nur bestätigen. Es ist großartig diese Erfahrung bei Herrn Barber  gemacht zu haben. 
Geholfen hat mir die offene und ehrliche Art wie er von seinem eigenen Problem sprach und aus dieser positiven Erfahrung heraus sich selbst zum Hypnotiseur ausbilden ließ. 
 
Herr Henner Barber ist ein Geschenk für Menschen welche sich auf ihn einlassen können. 
 
 
 
 
Wertvolle Grüße, Nadine 
 



Stevie Stinner berichtet von seinen Erfahrungen

Ich hatte vorher keine Erfahrungen in Hypnose, und kann sagen: es funktioniert. Die zwei Aspekte, die für mich am entscheidendsten sind: zum einen ist der Zustand der Trance sehr angenehm und ein besonderes Erlebnis, man möchte in diesem Zustand gerne länger verweilen. Bei mir ist es so, dass ich zwar schon noch da bin, aber ich bin auch weit weg, schwer zu beschreiben. Es entsteht eine direkte Verbindung zwischen dem "Selbst" und der Stimme des Hypnotiseurs, während das "Ego", also das "Ich", sich für einen Moment lang ganz zur Ruhe begibt. Interessant ist, dass man sich inhaltlich auch oft nur an sehr wenige Dinge direkt erinnern kann, aber das Gefühl bleibt. Wenn man unmittelbar nach der Trance wieder "zurück" ist, fühlt sich die Welt ganz anders an, die Art und Weise der Entspannung ist mit nichts zu vergleichen. Zum anderen die Langzeitwirkung: Die Hypnose löst mit der Zeit innere Impulse aus, die zu merklichen Veränderungen führen. Nach und nach, Woche für Woche ein bisschen mehr. Bei Hénner ist man bestens aufgehoben, klare Empfehlung von mir!

Stevie Stinner 


Horst Dieter berichtet von seinen Erfahrungen

Skeptisch wie ich als praktisch orientierter Mensch nun mal bin, habe ich mich auf Ratschlag meiner Frau auf ein Gespräch

mit Herrn Barber eingelassen. Ich hatt' ja nix zu verlieren. Außer meinen Kopfschmerzen, die mich seit Monaten plagten.

 

Nun ist Herr Barber ja kein Arzt und so verschrieb er mir auch keine weiteren Tabletten. Nach etwa 40 Minuten Redezeit, also

Ich hab überwiegend geredet, schlug er vor: Kommen Sie, laufen wir mal eine Runde! Und das haben wir dann noch zwei mal

an verschiedenen Tagen wiederholt. Tja, was soll ich sagen, was sich schon beim ersten Treffen angedeutet hatte, ist Wirklichkeit

geworden. Die Schmerzen sind weg. Ja, ich kann wieder lachen.

 

Herr Babers Art mir zuzuhören, gezielt Fragen zu stellen und Möglichkeiten aufzuzeigen ist für mich einzigartig. Auch meine

Vorurteile gegenüber Hypnose sind alle widerlegt. Herzlichen Dank lieber Herr Barber, ich empfehle Sie sehr gerne weiter. Meine 100%-Empfehlung für Herrn Hénner Barber.

Dr. Bettina Ostermann-Vogt berichtet von ihren Erfahrungen

Jeder kennt wohl dieses Gefühl im Leben, dass man an seine persönlichen Grenzen gerät und den Ängsten und Gefühlen ohnmächtig gegenübersteht. Was hatte ich schon alles probiert, um dieses negative Gedankenkarussell mit den Abgründen los zu werden (Therapie, Aufmerksamkeitsübungen, Sport... das ganze Programm). Es stand eine riesen Herausforderung an, die mich unglaublich stresste mit Angst, Schlafstörungen …und da fand ich meinen lieben ehemaligen Fachkollegen Hénner Barber wieder. Ich habe mich einfach getraut, weil Hénner ein vertrauensvoller, tief fühlender Mensch mit einem Durchsichtblick ist. In sehr intensiven Vorgesprächen ergründeten wir gemeinsam die ganzheitlichen Problembereiche und entwickelten Ziele. Die konkrete Hénner- Hypnose war dann wie ein Durchbruch in eine friedvolle andere Welt. Endlich konnte ich loslassen, entspannen und die negativen inneren Verletzungen lösen und durch positive Muster ersetzen. Es war wie wenn ein schlechter innerer Bann gebrochen, die Schleusen für echte Gefühle und Frieden geöffnet wurden und endlich dieses tiefe Gefühl der Leichtigkeit entstand. In Kontakt treten mit sich selbst, das habe ich lange gesucht und Hénner hat es geschafft mich mit meinem Unterbewusstsein zu verbinden. Ein so schönes Gefühl. Ich wollte nicht, dass diese Entspannung aufhört. Urvertrauen, der Schlüssel zu den eigenen Fähigkeiten wurde mir geschenkt. Stark fand ich auch, dass Hénner  mir als Nachphase Gesprächsimpulse auf Tonband und positive Stärkung dieser neu gewonnen Selbst- und Weltsicht mit auf den Weg gegeben hat. Ich kann Hénner Barber nur weiterempfehlen. Trauen Sie sich auf die innere Reise zu gehen.

.